Mama stirbt Angiolina: Carlo ändert Leben

Collodi Grandson erkennt als die Trauer um den Verlust seiner Mutter hatte seine Lebensgewohnheiten geändert:
"Sie haben gesehen, häufiger den üblichen Kaffee, und Restaurants, in denen er verwendet werden, um zu stoppen, um den Cent ritocchino oder Trinken mit Freunden nehmen, und ist von der fröhlichsten und laut eingestellt. Wurde mit dem Anwalt Barsanti reduziert, der Journalist Boinaghi, der Bildhauer Lucchesi und einige andere kleine Parteien, die quadrigliati zu machen, um die Zeit zu Bett zu gehen finden. Es war nicht mehr, wie sie sagen,, in seinen Lumpen, wurde auf die Exzesse der Tatsachen und zu viel Rauch, die ihn Herzinsuffizienz, die ihn nicht ruhig lassen wollte verursacht hatte, ausgesetzt sind. "[1]



[1] Collodi Grandson, Collodi und Pinocchio einmal. 52

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*