Mai 'EXAMS

(Trilogy in den Vereinigten allen Schulkindern gewidmet)

Jungs!

Wir zeitig Politik beiseite, und wir über die Dinge sauber zu sprechen.

Wir sprechen, z.B., Abschlussprüfungen an den Schulen.

Vielleicht werden Sie mich fragen,:

Wer er war der erste, der diese Farce Melancholie Untersuchungen erfunden? –

Bis gestern, Ich gestehe meine buaggine, Ich hatte nicht die, die ich je betreut zu wissen, aus dem gleichen Grund, dass ich nie die Mühe gemacht, herauszufinden, wer die Nagelhaut erfunden, die fignoli und Bremsen.

Heute weiß ich,: und ich weiß, denn er hat mir gesagt, mein guter Freund: Professor Guido Ruffino.

Das Ruffino, , der ein Befürworter der Abschaffung der Untersuchungen strenuissimo ist ( Jungs! cavatevi Hut und grüßen! ) Er sagte, dass die Tests wurden von Irnerius eingestellt, professorer des römischen Rechts an der Universität von Bologna, im zwölften Jahrhundert: , die die Regeln und den Ritus für die Verleihung des neuen Würde gesetzt Promotion. Und die Universität von Bologna, Die Praxisprüfungen für eine Promotion bestanden die Universitäten von Frankreich und England, und dann in den Rest Europas.

Und jetzt, Jungs, Sie den Namen des Erfinders der Untersuchungen wussten, Ich empfehle es in deinen heiligen Gebete. Vergessen Sie nicht, für wohltätige Zwecke!

Unterdessen, Zeitverlauf, Es passierte, was passieren musste: nämlich (wie von der Ruffino angegeben) es begann Feilschen Titel ( es scheint, dass die Geschichte von Kapaunen weg, um Lehrer und Prüfer gegeben ist die älteste der gleichen Kapaune!), so dass die Prüfungen war illusorisch geworden zu unterzeichnen, dass alle Köpfe waren witzig und satirische sberteggiati und Orte canzonella.

Wie man mit dieser Scangeo beheben? Er glaubte, die Hand zu verschärfen, und die Prüfungen zu erschweren, strengere, meistgesehene. Wie zusätzliche Arbeit weggeworfen. Das Wasser wird aus dem geschlossenen gegangen, und auch heute noch, auch für die heutige Zeit, Sie schwören könnten, sagt mein guter Freund, dass alle Schülerinnen und Schüler fit zu einer Prüfung sind, ein Drittel seines Wertes nur aufgrund des glücklichen Ausgang dieses Experiments.

Auch der Gerechte, dass, bevor Dichter, war ein Schüler in Pisa, spielerisch über die Leichtigkeit, die fast alle Studenten, die nie studiert haben, scherzte, nämlich die einfache

Peck in fünfzehn

Tage Prüfung

In Barba all'ebete

Lakaien

Von Packesel

Ciuchi E birboni.

Dass Küsschen, für diejenigen, die wissen, Es ist in Gold wert. Es ist ein Verb par geprägt, um Ernsthaftigkeit und Würde aller bestandenen Prüfungen bedeuten, Gegenwart und noch kommen!

Was hat der Ruffino?

Das Ruffino scheint fast zu den Textverse Giusti genommen haben, und er schrieb vierzig Seiten ragionatissime und schlüssigen, um das Dienstprogramm zu demonstrieren und, Stereo zu sagen,, Moral Prüfungen abzuschaffen.

Prüfungen, wie heute in den Schulen, Never Give Up, eine quasi Mai, il valore giusto dello scolaro; gli esami, come si fanno oggi, riescono, nella maggior parte dei casi, o una ciurmeria volgare o un gioco di fortuna e di prontezza di spirito.

Ho detto ciurmeria, e mi spiego colle parole dell’amico. Chi è di noi che, avendo bazzicato da ragazzo qualche sala di esami, non ricordi, ridendo, la storia dei panini gravidi di questi risoluti, dei dispacci che corrono sull’ammattonato in forma di pallottoline di carta, delle formule scritte col lapis sulle unghie e sul fazzoletto, e dei mille e mille artifizi suggeriti dalla scaltrezza e dalla audacia degli scolari, i quali sanno benissimo ched tutto l’esito dell’annata scolastica dipende da quell’unica prova?

Qualcuno forse osserverà che il maestro, conoscendo la forza dei suoi discepoli, è in caso di accorgersi delle marachelle e di sentire da lontano l’odore del contrabbando.

Davvero?

A buon conto, non bisogna dimenticare che in certi esami, come sarebbero quelli di licenza liceale, vi sono molti giovani estranei alle scuole pubbliche, la capacità dei quali essendo affatto ignota all’esaminatore, questi non è in grado di giudicare se il loro lavoro sia apocrifo o no. E se l’esaminatore non ha le prove di fatto per giustificare i suoi dubbi, non può annullare il lavoro; e se il lavoro è fatto bene, dovrà approvarlo.

E così lo scolaro, sebbene ignorantissimo, esce fuori vittorioso con tanto di laurea e di patente: e così la terra si popola sempre più di avvocati che si buttano a far l’impiegato governativo, o il deputato, perché non sanno una parola di legge; di medici, che rubano il pane ai dentisti e ai pedicuri, perché non hanno studiato medicina; di professori liceali, che insegnano geografia, ragionando di pasticci di Strasburgo e di vin del Reno, e di maestri di scuole primarie e secondarie, che confondono in buona fede le lenti ustorie di Archimede con quelle della zuppa biblica di Giacobbe.

E quando gli esami non sono una ciurmeria, ho detto poco fa che, in moltissimi casi, si chiariscono per un gioco di fortuna e di prontezza di spirito.

Accade quasi sempre, tatsächlich, che gli scolari disinvolti e audaci, anche se hanno studiato poco e a malincuore, arrivati agli esami, ci fanno, per il solito, miglior prova di tutti gli altri, anche di quelli che hanno studiato assiduamente e bene.

Ma la disinvoltura e l’audacia sono doti che non toccano a tutti.

Avete un bel dire agli scolari, vicini all’esame, che non abbiano paura; che la paura è a carico; che la paura è una tara che lo scolaro fà a sé stesso.

La paura non si può lasciare a casa, come si lascia il cane; e il coraggio non si insegna e non s’impara.

A ogni modo, Wenn die Armen durch die Untersuchung s'impappina, um so schlimmer für ihn und seine Familie. Auch als Märtyrer während des ganzen Jahres untersucht; aber Fleiß und Gewinn auf alle seine Klassenkameraden gezeigt ... wen interessiert? Abfrage der mündlichen Prüfung nicht gut auf alle Fragen geantwortet: er war eine miserable !Dunque nicht gesund ...: daher wird es nicht!

Hier ist die Logik der Prüfungen!

 

 

Aber Sie müssen für lange gehen? Vielleicht haben Sie mehr Worte braucht, zeigen, dass die Tests, Tatsachen, wie sie heute sind, wirklich den Namen verdient farse inutili e di esercizi acrobatici, come li chiama il Ruffino?

Giù gli esami! E si sostituisca invece un principio più logico e più pratico; quello cioè della investigazione del merito sul lavoro quotidiano.

E di questo terrò parola nell’ultimo canto.

 

 

…..di legge non ebbe il tempo di fiorire, perché….perché il giusto cade sette volte il giorno, e i nostri ministri, che sono buoni si, aber eben nicht, Sie fallen im Durchschnitt vierzehn Mal im Jahr, und fünfzehn in Schaltjahren. Wenn jeder Tropfen links einen blauen Fleck, Italienische Staatsmänner sollten so viele Schwarze Hornissen sein.

Gehen Sie in eine Schule, sagt Ruffino, stehen auf den Notebooks in den Händen der Schülerinnen und Schüler, sfogliateli, und Sie sofort, dass Unterschied zwischen einem Schüler und die andere geht zu sehen; Sie sehen sofort, was fleißig und gut sind, und die die leichtsinnig und die Esel ( bei allem Respekt ).

Es gibt mehr: mit dem Bestand dieser Notebooks, Sie haben auch eine Möglichkeit, den Wert des Master beurteilen; oder um es in der Sprache, die schlechte genannt setzen, vielleicht weil es von allen verstanden, Sie mit einem Stein zwei Vögel stehen auf.

Wie für die schriftlichen und mündlichen Prüfungen, um jeden Monat wiederholt werden, oder alle zwei Monate, sie dienen nicht nur der counter, aber sie würden das Komplement der gewissenhafte Untersuchung auf schriftlichen Arbeit und vorsichtig in dem kleinen Archiv von der Schule erhalten werden.

So ist der Brauch in England, in weiterführenden Schulen, wobei der Übergang von einer Klasse zur anderen nicht auf einer Untersuchung hängt, sondern stattdessen, wie sie sagen, abbachisti, eine Angelegenheit der Stellen: wie es Brauch ist für die Schritte der Klasse in unserem Hochschulen und Gymnasien.

Jetzt frage ich mich: wenn das System wurde erfolgreich ausgeführt, denn er kann nicht als eine allgemeine Regelung in allen Schulen getroffen werden, mit allen Lizenzen, in allen Graden?

Diese Frage ist schwer zu verstehen, dass nicht erwartet Antwort.

Gewisse Widersprüche müssen sie zu verlassen, wie sie sind.

Untersucht werden, um zu erklären, zu kommentieren und zu rechtfertigen sie, kehrt der gleiche wie Faltenbildung und machen sie grotesk lustig. Es könnte aber auch setzen eine blonde Perücke und Flügel des Engels-Schwein des heiligen Antonius, Absicht, es als ein Cherub pass off.

 

...... Sehr ernst und ein überzeugendes Argument für abwechslungsreiche Fähigkeit der Schülerinnen und Schüler.

Es wird aber jemand sagen::"Mein guter Jesus! Auch die Lehrer sind Menschen wie alle anderen; sogar die Lehrer leiden Sympathien und Antipathien; sogar die Lehrer sind wie Beichtväter der Nonnen; Heute mit dieser Nonne ist sophistischen und geizig; morgen mit dem anderen haben weite Ärmel ... sehr groß ... .tanto breite, eine Todsünde, dass wir leicht erhalten könnte, Ganz ohne sich zu bücken und senken Sie den Kopf ".

Und selbst wenn, wie Sie sagen,.

Aber für alle zu wissen, dass, bei der Beurteilung meiner Nachbarin, Ich werde die Gerichte umkehren. Das Gericht befand, der Angeklagte so lange als schuldig, weil von ihm oder seiner Juroren, er ist nicht geklärt unschuldig; Ich habe dann, umgekehrt, ritengo l’uomo per un galantuomo, fino a tanto che non mi s’è dato a conoscere per un pocodi buono, o per un uomo debole di ginocchi e proclive alle cadute, als die Pferde der alle und die Autos auf den Platz.

Und warum sollte ich zweifeln, Zufalls Jungfrau, Ehrlichkeit und Unparteilichkeit der öffentlichen Lehrer?

Ein paar Ausnahmen haben noch nie eine Regel gemacht.

A buon conto, die Lehrer der öffentlichen Schulen nicht auf der Stelle, wie die Rotkehlchen blindside. Vor der Annahme sie und legte sie an Ort und Stelle, es die Eigenschaften der Seele und Intellekt stacciano.

Vielleicht, sag nicht nein, dass jeder Lehrer am Vorabend einer Abschlussprüfung und schlüssig Ciurli mich ein bisschen "in den Griff: ma non so rassegnarmi a crederlo capace di mantenersi ingiusto, parziale e tristo per tutti i trecentosessantasei giorni dell’anno solare. Sarebbe uno sforzo titanico: sarebbe la tredicesima fatica d’Ercole, s’intende bene, d’un Ercole birbante e galerabile senza processo.

Noi, deshalb, secondo il Ruffino, abbiamo diversi modi per giudicare, con giustezza di criteri, l’opera degli scolari e dei maestri: abbiamo, nämlich, i lavori quotidiani, i saggi mensuali o bimestrali, e il registro o giornale della scuola.

I furbi forse bisbiglieranno. Ma chi ci assicura che i ragazzi non trovino il verso di guadagnarsi indebitamente dei buoni punti, facendosi aiutare nei lavori scritti a casa da chi ne sa più di loro? Chi ci assicura che i saggi mensuali o bimestrali non diventino una panzana, per darla ad intendere alla gente di buona fede? Chi ci assicura che il registro o giornale della scuola dica sempre la verità, tutta la verità, e nient’altro che la verità, come se fosse dinanzi al presidente della Corte d’Assise?

Egli è appunto per acquietare tutte queste paure, che si pensò all’istituzione di un comitato di vigilanza: il qual comitato, come già è stato detto, dovrebbe esser composto di persone scelte fra i parenti degli scolari, e presieduto da un’ autorità scolastica, come il regio provveditore, o l’ispettore, o l’assessore comunale per la pubblica istruzione.

Sie hatten bisher die berühmten Schulgebühren, dass alles scombussolarono: Warum, wir wollen nicht, diese Ausschüsse zu testen, einzurichten Bild Schulen Platten Englisch?

Die Mitglieder dieser Ausschüsse, es ist leicht figurarselo, Warten mit Liebe und Arbeit klug und fleißig auf die gute Entwicklung dieser Schulen, wo sie ihre Kinder studieren.

– Sie werden vielleicht zu viel warten! - Flüstern etwas Böses - und um den Erfolg ihrer Kinder zu gewährleisten, verlassen, dass die Einstufungen werden hausgemachten Nudeln Als er zu, dass die Sprache in zwei Schnitte von Messer Francesco Domenico Guerrazzi sagen hatte.

Adagio Biagio, – Ich an seinen Freund, antwortete Ruffino; – um dorthin zu gelangen, , die der Präsident des Ballens sollte, und er bereitwillig selbst verlieh auch auf diese schamlose Farce, dass, in der Öffentlichkeit offen, piglierebbe den Namen des großen Unmoral.

Und nicht, mich in andere Verzögerungen verlieren, Ich liste und sagen: meinst du nicht, dass dieses System ist logischer, praktischer, gerechteren, nützlicher als den Abschlussprüfungen? Und Sie müssen nicht glauben, dass es sein würde, die Ausgaben, um das Experiment zu machen?

Ich denke schon.

Ich glaube, mehr als, einmal erlebt, Es wäre der Fall, dass zu sagen,, wie der Vater, a ottant’anni suonati, volle provare a farsi mettere il fuoco a letto: ”Era meglio se avevo provato prima!".

Strilleranno le oche; ma i Galli non saliranno in Campidoglio, e la pace regnerà nella scolaresca e nella famiglia.

Testo tratto da (Note Gaie – Carlo Collodi)

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*